Archiv

Liebe Läuferinnen und Läufer

Leider müssen wir den Fürstenwaldlauf kurzfristig absagen. In Chur findet am Mittwoch die «Maiensässfahrt» statt. Alle Churer Stadtschüler werden an diesem Anlass teilnehmen. Die Eltern sind am Umzug als Zuschauer dabei. Es fehlen uns deshalb sehr viele Teilnehmer und vor allem die Helferinnen und Helfer. Der Termin für die Maiensässfahrt wird jeweils kurzfristig festgelegt.

Wir bedauern sehr, den Fürstenwaldlauf so kurzfristig absagen zu müssen. Wir wären bereit gewesen. Voraussichtlich werden wir den Anlass im Herbst durchführen.

Wir hoffen auf euer Verständnis

Churer Lauf-Parade

Die 22. Churer Lauf-Parade mit der 21. Churer Staffel-Schüeli findet zusammen mit einem UBS Kids Cup am Mittwoch, 15. Juni 2022, auf der Quaderwiese statt. Hier geht's zur Website der Veranstaltung.

Q-Meeting Zürich: EM-Limite für Jana Blumenthal

(07.05.2022) Jana Blumenthal (U18W) sorgte beim Saisonstart in Zürich für die Schlagzeile. Mit persönlicher Bestleistung von 12.08 über 100m qualifizierte sie sich für die U18 Europameisterschaften. Mara Kern (U18W) überraschte mit 12.93 positiv. Persönliche Bestleistungen gab es auch im Speerwerfen. Selina Capaul (U18W) erzielte mit 42.41m ein Spitzenresultat. Laren Blumenthal (U18W) verbesserte sich auf 31.45m. Sandrina Aschmann (U20W) erreichte eine Weite von 32.56m.

Mille Gruyère

(08.05.2022) Zwei Finalplätze verbuchte unser Nachwuchs an der regionalen Ausscheidung Ostschweiz der Mille Gruyère in Appenzell. Wie der Name des Nachwuchs-Projekts sagt: Die Konkurrenz ging über 1000m. Und wer gedacht hatte, dass unser Nachwuchs kalt geduscht würde, sah sich getäuscht. Das Billett für den Schweizer Final in Genf buchten Juri Philipp als Zweiter (3:11.96) und Melanie Zala als Dritte (Zweite Ostschweizerin; 3:38.03). Knapp neben einem Finalplatz landeten Anna Philipp als Dritte der W15 (3:19.07) und Nico Zala als Dritter der M14 (3:12.47). Bei den W12 wurden Manon Zahno siebte (3:43.77), Alisa Hartmann neunte (3:48.24) und Soraya Hartmann sechzehnte (3:54.71). Alessandro Tönz erreichtebei den M14 den fünften Platz (3:15.20) Romy Philipp bei den W 14 einen zehnten (3:28.48).

Domleschgerlauf

(01.05.2022) Beim Domleschgerlauf belegten Sandro Michael, Andreas Messer und Gian-Luca Michael bei den Herren H30 über 14 km geschlossen die Plätze 1 - 3, overall 2 - 4. Gianin Hassler gewann bei den Junioren über 7.3 km.

Trainingslager

Für den Nachwuchs gab es in den Frühlingsferien ein Trainingslager@home. Bis zweimal täglich wurde im Sand hart trainiert. Und die eine oder andere Muskulatur fühlte sich nach dem dritten Tag etwas härter an. Die Stimmung blieb bis zum letzten Tag gut. Hoffen wir, dass sich das Training auch in guten Resultaten auszahlt.

Ochsenweidelauf (Bündner Crossmeisterschaften)

(18.04.2022) Unsere Läufer/innen sicherten sich am Ochsenweidelauf zahlreiche Bündner Meistertitel im Cross. Gian Luca Michael dominierte die Kategorie Aktive nach Belieben und lief mit über 3 Min. Vorsprung ein. Gianin Hassler (2005) meisterte bei den Volksläufern die 12 km als Zweitplatzierter. Juri Philipp wurde Bündner Meister der Kategorie MU14, Milena Brasser, Soraya Hartmann, Melanie Zala und Manon Zahno belegten bei den WU14 geschlossen die Ränge 1-4. Allessandro Tönz und Nico Zala holten einen Doppelsieg in der Kategorie MU16. Anna Philipp gewann das Rennen der WU16.

Zürich Marathon

(10.04.2022) Samuel Keller lief am Zürich-Marathon in 2:32.05 als 23. über die Ziellinie. Sein Ziel, die 2:30h-Marke verpasste er damit nur knapp.

Bündner Frühlingslauf

(09.04.2022) Am Bündner Frühlingslauf zeigten sich die Michael-Brüder von der besten Seite. Gian Luca wurde über 21km in 1:27.26 Fünfter, Sandro über 10km in 35:32 Zweiter. Laura Hübner meldete sich als Langstreckenläuferin mit Platz 4 über 10km (45:52) zurück.

Pumpilauf 2022

Philipp Wyss, Chefredaktor Online/Zeitung Südostschweiz, hat für uns über Fr. 4'000.00 hereingelaufen. Vielen Dank an Philipp und an alle Sponsoren!

UBS Kids Cup Schweizer Final

(26.03.2022) Die U14-Girls erreichten im UBS Kids Cup Team den Schweizer Final. Dort klassierten sie sich als 8.

SM-Medaille für Samuel Keller

(20.03.2022) Samuel Keller holte sich an der Halbmarathon-SM in Oberriet eine glänzende Bronzemedaille. Er trotzte dem starken Wind und erreichte eine Zeit von 1:08.14. Das Rennen diente als Standortbestimmung auf dem Weg zum Zürich-Marathon am 10. April 2022. Der Fahrplan stimmt. Im gleichzeitig ausgetragenen 10 km-Lauf wurde Gian Luca Michael in 33:52.5 Dritter.

UBS Kids Cup Team Regionalfinal

(12.03.2022) Das U14-Girls-Team qualifizierte sich am Regionalfinal in Frauenfeld mit einem tollen 2. Platz für den Schweizer Final. Die U14-Mixed-Teams klassierten sich auf Platz 7 und 10. Die U16 Boys 2007 wurden 5. die 2008 9, ebenso wie die U16-Girls.

Cross-Schweizermeisterschaften

(06.03.2022) Samuel Keller (MAN) bestand den Cross-Härtetest mit Bravour. An den Schweizer Meisterschaften in Regensdorf machte er im grossen Feld der Männer von Runde zu Runde Plätze gut. Mit seinem tollen 15. Rang bestätigte er, dass er im Hinblick auf sein grosses Ziel, den Zürich Marathon, ein gutes Wintertraining in den Beinen hat.

Dreimal Gold an der Hallen-SM Nachwuchs

(19.02.2022) Jana Blumenthal ist zweifache Schweizer Hallenmeisterin im Sprint. Sowohl über 60m am Samstag wie auch über 200m am Sonntag qualifizierte sie sich mit persönlichen Bestleistungen für den Final. Und da legte sie nochmals zu. Den 60m Final gewann sie mit 7.62, 1/100s vor der Zweitplatzierten. Über 200m stoppten die Uhren bei 25.07. Fabio Sutter (U20 M) war der Favorit im Kugelstossen. Er erfüllten die Erwartungen vollauf. Mit 15.52 steigerte er seine persönliche Bestleistung und gewann den Wettkampf mit mehr als 1 m Vorsprung.

Hallenmeeting Magglingen

(14.02.2022) Kuglestösser Fabio Sutter (U20 M) testete letztmals vor der Hallen-SM seine Form. Seine Weite vom 14.07m wurde von keinem Konkurrenten übertroffen.

Hallenmeeting Magglingen

(29./30.01.2022) Fabio Sutter (U20 M) im Kugelstossen konnte nicht ganz an die Leistung der Vorwoche anknüpfen; die 13.77m reichten dennoch für den Sieg. Jana Blumenthal (U18 W) lief die 60m in 7.84 (Vorlauf) und 7.75 (Final) und die 200m in 25.31, womit sie ihre PB deutlich verbesserte. Mara Kern (U18 W) erreichte über 60m 8.65 und über 200m eine PB von 29.20.

Stadtwerk Hallen-Meeting St. Gallen

(23.01.2022) Der Start in die Hallensaison ist geglückt. Fabio Sutter (U20 M) siegte im Kugelstossen mit 14.62m. Jana Blumenthal (U18 W) schwang über 60m mit 7.77 (Vorlauf) und 7.72 (Final) obenaus; sie blieb nur 3/100s über ihrer PB. Über 200m setzte sie sich mit PB von 25.93 durch. Mara Kern (U18 W) lief über 60m 8.59 und über 200m 29.31

Berglauf Nations Cup

(31.10.2021) Nina Zoller brillierte beim Nations Cup in I-Chiavenna. Als beste Schweizerin belegte sie den 12. Platz. Die Läufer/innen hatten 600m Höhenmeter uphill und 1000 Höhenmeter downhill zu bewältigen. Das will heissen: Muskelkater garantiert.

Transviamala

(24.10.2021) Heimspiel für Sandro und Gian-Luca Michael: Gian-Luca (MAN) stieg über die lange Strecke nach 1:26.23.3 bei den Männern als 3. aufs Treppchen. Sandro (MAN) gewann die Konkurrenz auf der kurzen Strecke in 52:44.4.

Corona: Auswirkungen auf den Vereinsbetrieb

Für Informationen zum Trainingsbetrieb fragt Eure Leiter/in

Resultate

Meldet bitte Eure Resultate per Mail an den Webmaster.
Resultatlisten publiziert Swiss Athletics fortlaufen hier.

Breitensport

Das Fit über Mittag findet jeden Donnerstag (ausser Schulferien) in der Turnhalle Stadtbaumgarten in Chur statt. Die Teilnahme ist offen und kostet Fr. 4.00 pro Training oder Fr. 80.00 pro Schuljahr.

Breitensport

Der Laufträff startet jeden Mittwoch, 19.00 Uhr, bei der Bushaltestelle Obere Au (Winterzeit) bzw. beim Waldhausstall (Sommerzeit), Chur, statt. Das Mitlaufen ist frei und kostenlos.

Social Media

Ja, wir sind auch auf Facebook

Social Media

und auch auf Instagram

BTV Chur Leichtathletik

Verein mit Sitz in Chur
(nicht im Handelsregister eingetragen)
gegründet 1981

Kontakt

Präsident:
Peter Philipp

Verantwortlicher Website:
Webmaster

Sponsoren